501st Legion - Austrian Garrison

WIP - Darth Vader ESB

Re: WIP - Darth Vader ESB
« Antwort #15 am: 27. Dezember 2016, 22:13:49 »
Vielleicht kannst ja mal posten , wo du die restlichen Teile bestellt hast. Wäre cool dann mal live zu sehen, wo die Unterschiede zwischen eventuell verschiedenen Anbietern  sind, da ja gerade 3 Leute an einem Vader arbeiten  vader .. Das mit dem Zoll ist ja mal abartig   :(

Offline AIRCOOL

  • 114
  • SL/DS/ID-61070
Re: WIP - Darth Vader ESB
« Antwort #16 am: 28. Dezember 2016, 07:32:00 »
Okay, hier meine Liste.

Helm - Portumac (gekauft v. einem Mitglied der 501, überarbeitet v. "The Workshop") Erledigt
Chest Armor - Portumac Erledigt
Anzug - Fenix (3 teilig, Echtleder) Erledigt
Codpiece - Fenix (V2) Erledigt
Robe und Cape - Custom Prop (Premium aus Wollstoff u. 3/4 Kreis) Erledigt
Handschuhe - Magnoli Erledigt
Shinguards - Korbanth Erledigt
Lightsaber - Master FX v. 2005 ohne Blade Erledigt
Chestbox, Beltboxes - Anovos Erledigt
Stiefel - Polizei, 60er Jahre BRD Erledigt
Sturmhaube - Louis Motorradzubehör Erledigt
Voice - ROM/FX REVO mit 2x Aker 2200
Beim Helm habe ich mich deswegen für Portumac  entschieden, weil er gleich verfügbar war.
Ich weiß das es Darth Stone, Quasimodo usw.. gibt, aber ich will auf keiner Warteliste stehen und 1 Jahr warten.
Oder einen Bürgen aus der 501 zu benötigen, weil der Hersteller Angst vor Recasting hat.

Natürlich nehme ich Armor und Helm in original Größe, ich denke die Statur dazu habe ich, um sie auszufüllen. ;)




« Letzte Änderung: 27. April 2017, 20:29:33 von AIRCOOL »

Re: WIP - Darth Vader ESB
« Antwort #17 am: 28. Dezember 2016, 09:03:47 »
Hast ja schon mal ne coole Liste   ;D. Willst das ja im Eilzugstempo durchziehen  ;). Bin echt schon gespannt wie dein Vader dann aussieht. Wann hast denn die Teile von Fenix und Custom Props bestellt?.  Habe meine Ende Oktober bestellt. Bin gespannt wann die kommen, da die angegebene Lieferzeit bei denen ja gleich mal um das dreifache oder mehr überschritten wird, was ich so gelesen habe. Bezüglich der Angst von Herstellern wegen Recasting was du angesprochen hast, kann ich nur sagen, dass "derjenige" das zwar schreibt, aber wenn du den Helm dann bestellst, braucht er garnix (war zumindest bei mir so).

Offline AIRCOOL

  • 114
  • SL/DS/ID-61070
Re: WIP - Darth Vader ESB
« Antwort #18 am: 28. Dezember 2016, 09:14:01 »
Habe bei Fenix am 21.12. bestellt, aber noch keine Antwort erhalten. Schätze mal wird erst nach den Feiertagen soweit sein.
Wenn ich das mit den Lieferzeiten von Dir lese, wird aus meinem Eilzug wohl nichts mehr.
Und bei CP habe ich noch nicht bestellt, ist zwar mein derzeitiger Favorit, aber ich prüfe noch andere Anbieter.

Der Rest ist unterwegs.
Welchen Vader machst Du, wenn ich fragen darf?

Re: WIP - Darth Vader ESB
« Antwort #19 am: 28. Dezember 2016, 10:43:15 »
Mach auch einen ESB Vader. Hier wäre mal meine Wunschliste mit dem aktuellen Status.
 
    Helmet:                            Bookface / Quasimodo v2  *ordered (19.09.2016)
    Chest Armour:                  Bookface / with hanging shoulders bells  *ordered (19.09.2016)
    Shines:                             Korbanth, ABS *recieved
    Chest Box:                       Portumac Kit *recieved / Dark-Side *on waiting list (since 20.12.2016)
    Belt Box:                          Black Falcon *on waiting list (since 29.09.2016) / Dark-Side * I hope soon on waiting list
    Belt Buckle:                     Dark-Side *recieved 12.12.2016 (*ordered 11.09.2016)                   
    Belt:                                 FP  *ordered (20.10.2016) /  Artisanprops *on waiting list (since 03.11.2016)
    Cod:                                 FP  *ordered (20.10.2016)  /  Artisanprops *on waiting list (since 03.11.2016)
    Cape/Robe:                     Custom Props  *ordered (24.10.2016)
    Suit- FP (3 piece leather):FP  *ordered (20.10.2016)
    Gloves:                             FP *ordered (20.10.2016)
    Saber:                              MR ESB *recieved (Conversion completed from "saberproject.de" with LED lights and removable blade)           
    Saber hook:                     Wanna Wanga *recieved
    Boots:                               Soviet Officer Riding Leather Boots (Sovietboots.com) *recieved

 


« Letzte Änderung: 28. Dezember 2016, 10:44:46 von Charon »

Re: WIP - Darth Vader ESB
« Antwort #20 am: 28. Dezember 2016, 11:08:27 »
Habe einige Teile doppelt bestellt, da man für die besten Teile recht lange Wartezeiten hat, wie z.B. die Chestbox von DarkSide, die bekomme ich wahrscheinlich irgendwann 2018  :o. Mal schaun, wann ich alle Teile für eine Abnahme zusammen habe. Wenns bei CP das Cape und die Robe bestellst, ist gut, ihm zusätzlich noch den Umfang vom Hals mit seiner Messtabelle mit zu schicken. Er bietet zwar die verschiedenen Vader (ANH,ESB,ROTJ) an, aber das ESB cape macht er trotzdem im ROTJ Style. Und da ist der Kragen zu weit, da er ja beim ESB inkl. der Kette nicht sichtbar sein soll. Außerdem passen die "Falten" in der Robe nicht, weil er auch diese in ESB anbietet aber im ROTJ Style macht. Das Top Cape und Robe gibt es ja nur von einem Anbieter, aber 3 Jahre zu warten ist dann auch mir zu lange. Aber es ist schon mal super, dass man sich ein wenig austauschen kann, vor allem wenn man den gleichen Vader macht. Müssen nur aufpassen, dass wir nicht in eine Händler Diskusion hineingeraten  ???. Sonst können wir ja das eine oder ander über PN machen. Hätte noch ne Frage zu deinen Stiefeln. Habe auch solche Biker Stiefel ( Jack Boots) für meinen Royal Guard gekauft und dachte, dass die auch für den Vader gehen, weil sie ja gemäß CRL passen würden. Im Detachment haben sie mich gleich mal eines besseren belehrt  :o. Meine Stiefel hatten eine Schafthöhe von 37cm (wenns den Stiefel am Boden stellst und das Maß bis zur Oberkannte nimmst) und das ist zu wenig, da sie mindestens 45cm haben sollten. Naja, was solls, habe ich halt neue gekauft  ;D. Meine Jack Boots sehen nämlich genau wie deine aus.

Offline Manuel

  • 1313
Re: WIP - Darth Vader ESB
« Antwort #21 am: 28. Dezember 2016, 11:10:04 »
Sehr schön, soviele Vaders
dann kann ich ja mal meinen ANH zum Verkauf anbieten :)

Offline AIRCOOL

  • 114
  • SL/DS/ID-61070
Re: WIP - Darth Vader ESB
« Antwort #22 am: 28. Dezember 2016, 11:19:56 »
Puh, da hab ich aber Glück gehabt, meine Stiefel haben genau 45cm. ;D Die schauen nur am Bild so kurz aus, weil ich von oben schräg fotografiert habe.

Genau darum habe ich noch nicht bei CP oder Fenix das Cape und die Robe bestellt.
Weil keiner der beiden die Falten in der Robe macht.
Und 3 Jahre Wartezeit ist für mich sowieso keine Option, da fertige ich selbst Cape und Robe an. (besser gesagt meine Schneiderin)

Re: WIP - Darth Vader ESB
« Antwort #23 am: 28. Dezember 2016, 12:26:07 »
Es ist egal ob du bei Fenix oder CP das Cape und die
Robe bestellst, macht keiner von beiden die Falten richtig hinein. Für die Basic Abnahme reichts zwar bei beiden, aber ganz richtig macht es keiner. Das mit den Stiefeln passt ja dann schon mal super, sehen am Foto wirklich kurz aus.

Offline AIRCOOL

  • 114
  • SL/DS/ID-61070
Re: WIP - Darth Vader ESB
« Antwort #24 am: 28. Dezember 2016, 20:37:15 »
Und wie machst du deine Falten, ich glaube nicht das man die nachträglich reinbringt. Wird mit dem Stoff sicher knapp.

Wie versprochen, wenn Batterien drin sind, gibts wieder ein Foto.
Es werde Licht.


Nein, auf der Chestbox leuchten nicht alle Lampen dauernd, die laufen nach dem ESB Rythmus ab.
War nur Glück, das ich alle drei gleichzeitig am Foto habe.
« Letzte Änderung: 28. Dezember 2016, 20:39:25 von AIRCOOL »

Offline Manuel

  • 1313
Re: WIP - Darth Vader ESB
« Antwort #25 am: 29. Dezember 2016, 15:28:59 »
@ Manuel
380,-€, davon 130,-€ Zoll u. andere Deppensteuern.
 
250,-- für die Chest und die Boxen?
Das ist wirklich günstig.


Re: WIP - Darth Vader ESB
« Antwort #26 am: 29. Dezember 2016, 20:33:22 »
Meine Schneiderin macht nachträglich die Falten neu rein. Laut Detachment sind beim CP Cape nur ein paar Nähte zu öffnen und dann kann man die Falten wie man sie haben will, neu reinmachen.Falten macht CP ja rein,nur leider nicht ganz richtig.Du kannst beim Bestellen bei CP auch angeben, dass sie keine Falten hineinmachen sollen, dann bekommst das Cape ohne Falten. Ich muss das Cape und Robe eh von der Länge her ebenfalls anpassen lassen, wenn ich die Rüstung einmal komplett habe.Cape und Robe habe ich um einiges länger bestellt. Hoffe es funktioniert dann auch so, wie ich mir das vorstelle   :D. Habe auch die Weste vom 3teiligen Bodysuit um einiges länger bestellt, damit es bei der Hose überlappt. Dort wo es überlappt, kommt dann bei der Hose und der Weste ein Klett hinein genäht. Soll dann besser halten, da es sonst rutschen kann und beim Bauch "bulky" wird.Bin generell gespannt , ob das in der Praxis alles so funktioniert wie ich es geplant habe   :o. Bezahlt ist schon mal alles, nur die Teile fehlen noch  vader

Offline AIRCOOL

  • 114
  • SL/DS/ID-61070
Re: WIP - Darth Vader ESB
« Antwort #27 am: 29. Dezember 2016, 21:26:10 »
Na da bin ich auch gespannt, wie das dann ausschaut.
Noch einen Vorteil hat aber das Kostüm. Du kannst am Rücken noch ein wenig kaschieren, sieht keiner wegen dem Cape.
Und wenns gar nicht anders geht, dann kann man die Robe und das Cape als Schnittmuster hernehmen und einfach nochmal nach Maß herstellen. (was die allerletzte und sehr kostspielige Methode wäre)

Ich bin auch sehr gespannt wie die Armor passen wird, habe da schon Horrorgeschichten darüber gehört.
Manche sagen die original Größe von Prowse trägt so auf, wie eine umgestülpte Badewanne. :o
Oder sie steht am Rücken so weit nach hinten, das man einen Buckel bekommt, auf den der Glöckner von Notre Dame neidisch wäre.
Und das dann zu ändern, wird wirklich schwer. Ich hoffe das beste.

Wenn Du deine Sachen bekommst, möchte ich unbedingt Bilder davon sehen.
Weil ich habe immer noch keine Softparts bestellt, ausser dem Codpiece und Handschuhe.
Der Rest ( die Hardware) ist wie schon erwähnt komplett, aber alles noch unterwegs im Versand.

Re: WIP - Darth Vader ESB
« Antwort #28 am: 30. Dezember 2016, 08:36:50 »
Ich warte jetzt mal bis Ende Jänner, falls sich bis dann nix tut, werde ich mal bei CP und Fenix nachfragen.Dann wären mal 3 Monate vorbei seit der Bestellung.Habe gestern gelesen, da hat jemand am 4.11.16 bei Fenix bestellt und in der ersten Dezember Woche hat er die Teile bekommen. Weiß nur nicht ob er den standard Bodysuit bestellt hat, oder den Maßgeschneiderten. Falls mal was kommt, dann poste ich  ein paar Bilder  :D

Offline Yoshi

Re: WIP - Darth Vader ESB
« Antwort #29 am: 30. Dezember 2016, 13:00:29 »
Bei FP und CP wartet man immer sehr sehr lange. Ich habe damals das Custom Bodysuit (2-teilig) und Standard Cape bestellt und hab glaub ich von November bis Jänner oder Februar gewartet also dauert ewig.
Bei der Portumac 1:1 muss ich sagen das die Chest Plate mega groß ist, hab zwar nur die ROTS Version aber die is richtig breit. Der Vorteil bei ESB ist ja das man die Shoulder bells nicht unbedingt neben ran haben muss sonder auch hängend machen kann falls die Chestplate zu breit ist. ;)
 vader vader