501st Legion - Austrian Garrison

Targs Sturmtruppenoffizier

Targs Sturmtruppenoffizier
« am: 11. Mai 2013, 17:51:04 »
Hi Leute,
In diesem Thread zeige ich Fotos von meiner schwarzen Sturmtruppenoffiziersuniform und deren Zubehör. Von der Uniform selbst gibt es noch keine Fotos, aber sie werden demnächst kommen. Hier sind schonmal Fotos vom Zubehör, welches ich bisher habe:

Mützendisk:
http://imageshack.us/a/img197/6043/cimg8015t.jpg


Gürtel+Boxen:


Reistiefel:


Ich bräuchte dann nur noch 2 Codezylinder und ein Abzeichen mit zwei roten Vierecken, aber das kommt auch demnächst. Irgendwann später nehme ich mir noch eine Merr-Sonn Power 5 und ein Waffenhalfter dazu.

Ursprünglich wollte ich mir eine olive Flottenoffiziersuniform nähen lassen, aber weil es mit dem Stoff schlecht aussah, habe ich es mir anders überlegt.
(Ich habe noch ein Captains-Abzeichen)

Ich habe bezüglich der Stiefeln schon den Tipp bekommen, das Emblem zu entfernen oder schwarz zu übermalen. Was meint ihr dazu?

Bevor ihr fragt: Ich nehme mir den Offizier zum Vorbild, der im Kontrollraum des ersten Todessterns als zweiter erschossen wird. Deshalb verzichte ich auf Handschuhe. Wenn es keine Bedenken gibt, zeige ich euch ein Bild von ihm.

Edit: Es gibt Probleme mit der Thumbnail-Vorschau des ersten Bildes, deshalb verlinke ich es direkt.
« Letzte Änderung: 11. Mai 2013, 17:52:56 von FekLeyrTarg »

Offline Manuel

  • 1311
Re: Targs Sturmtruppenoffizier
« Antwort #1 am: 11. Mai 2013, 19:34:00 »
Sollten dies Gummireitstiefel sein so muss ich dir mitteilen das Gummi nicht genehmigt sind

Offline sadrak

  • 377
  • CT-4891
    • my FB page
Re: Targs Sturmtruppenoffizier
« Antwort #2 am: 11. Mai 2013, 20:40:27 »
also Chef, ich bin enttäuscht. sieht man doch, dass das Lederstiefel sind.
 stormie
Björn
CT/IS/ID-4891
- Wenn etwas auf 2 Arten gemeint sein kann, und eine davon beleidigt/verletzt Dich, ist die andere gemeint. (Männermanifest, Regel#1)
- "Rule#17: Always make sure they're dead"; "Rule#39: Never say no to bacta." (Republic Commando)
- Besser haben & nicht brauchen, als umgekehrt.

Re: Targs Sturmtruppenoffizier
« Antwort #3 am: 11. Mai 2013, 21:15:19 »
Ja, es ist tatsächlich Leder. Ich habe darauf geachtet, dass die Stiefel aus Leder bestehen, keinen Zipp und keine Schnürsenkel haben, keine Strukturen aufweisen, und dass sie schwarz und kniehoch sind, wie es in der CRL steht.
Es sind Cavallo Lederreitstiefel und ich habe das Paar von dort: http://www.reitshop.at/Shop4.htm
Das Lager, wo man sich die Stiefel kaufen und vorher anprobieren kann, befindet sich in Oberhausen bei Wien.
(Die Stiefel sehen aber auf der Homepage irgendwie etwas anders aus als die, die ich habe)
« Letzte Änderung: 11. Mai 2013, 21:27:41 von FekLeyrTarg »

Offline Spaar

  • 111
  • Eduard
Re: Targs Sturmtruppenoffizier
« Antwort #4 am: 12. Mai 2013, 13:30:44 »
Ich denke schon, dass du versuchen solltest, dieses Emblem an der Rückseite der Stiefel zu entfernen.
Auf dem Bild sieht es so aus als wäre es auf einer Art Lasche drauf, ich kann mich diesbezüglich aber auch irren. Möglicherweise kannst du diese Lasche dezent wegschneiden und den Schnittrand dann mit schwarzer Schuhcreme wieder verdunkeln.
Wenn etwas wert ist es zu tun, ist es auch wert es zu übertreiben!

Offline Darth Pezi

  • 682
  • TR-5341
    • Star Wars Plattform Österreich
Re: Targs Sturmtruppenoffizier
« Antwort #5 am: 12. Mai 2013, 15:57:13 »
bei Björns Stiefel haben wir das ins Leder geprägte Emblem mit feinem Sandpapier abgeschliffen und mit schwarzem Lederfett behandelt - das merkt man gar nicht
Pezilein der kleine Wicht fehlt auch heute wieder nicht -
und er schickt euch groß und klein, viele viele Bussilein!

Re: Targs Sturmtruppenoffizier
« Antwort #6 am: 12. Mai 2013, 16:21:51 »
Japp, es handelt sich um ein Metallemblem, dass auf einer Lasche ist.
Bevor ich irgendetwas falsch mache: Wie entferne ich die Lasche?

Offline Darth Pezi

  • 682
  • TR-5341
    • Star Wars Plattform Österreich
Re: Targs Sturmtruppenoffizier
« Antwort #7 am: 12. Mai 2013, 16:28:45 »
wenn sie angenäht ist, vorsichtig die nähte öffnen
ist es angeklebt, dann versuch es so zu lösen, dass an der Oberfläche keine schäden bleiben (meist sind sie eh in das leder eingeklebt) da kann sein, dass du ein paar stiche vorsichtig auftrennen musst die lasche entfernen und dann wieder nähen.
wenn du willst kann dass der Björn machen, der hat viel Erfahrung mit der lederverarbeitung
Pezilein der kleine Wicht fehlt auch heute wieder nicht -
und er schickt euch groß und klein, viele viele Bussilein!

Re: Targs Sturmtruppenoffizier
« Antwort #8 am: 13. Mai 2013, 08:00:49 »
Ich vermute ich habe die selben Stiefel für meinen Jedi.
Ich habe die Lasche einfach mit einem Stanleymesser in Verlängerung der Lederkante weggeschnitten. Das helle Leder dann einfach mit Schuhpasta nachfärben, fertig.
Falls es wirklich der genau gleiche Stiefel (Springstiefel mit hartem Ferseneinsatz!) ist, hoffe ich deine Fersen sind "imperial abgehärtet"...dieser harte Einsatz wird nämlich NIE weicher (das ist ja schließlich sein Zweck!)!!!
Ansonsten bin ich sehr zufrieden damit, allerdings bin ich ohne Stiefelhaken zum An- und Stiefelknecht zum Ausziehen komplett aufgeschmissen!

Re: Targs Sturmtruppenoffizier
« Antwort #9 am: 14. Mai 2013, 12:29:54 »
Danke euch beiden. Wenn ich mich zum wegschneiden entschließe, werde ich Björn oder meine Mutter fragen.

Sonst habe ich, wie gesagt, von einigen auch den Vorschlag erhalten, das Emblem einfach schwarz zu übermalen. Den Vorschlag habe ich auch im Imperialofficer-Forum bekommen. Wäre das auch in Ordnung?

Offline Perdikkas

  • 904
  • TB-2699, Garrison GML
Re: Targs Sturmtruppenoffizier
« Antwort #10 am: 14. Mai 2013, 13:10:43 »
Aus Sicht des GMLs würde ich schwer zum Abschneiden tendieren!
Das sollte wie gesagt durchaus machbar sein und dann wären die Stiefel wunderbar.

So gäbs dieses AddOn, das irgendwie nicht ins Bild passt, auch wenn das Logo schwarz übermalt sein mag, aber das Zipfelchen das da hängt, ghört einfach nicht hin.
TB-ID-TI-IC-2699
Biker Scout ("Lancer")
Imperial Line Officer ("Executor")
Tie Pilot: Reserve Pilot
Imperial Crew: Bridge Crew
Soon-to-be Clone Commander (ROTS) (Phase 2): Deviss

GML / GWL Austrian Garrison

real food is planted and harvested, not bred and murdered!

Re: Targs Sturmtruppenoffizier
« Antwort #11 am: 29. Mai 2013, 21:30:46 »
Roger that. Ich werde es abschneiden lassen.

Eine Frage bezüglich der Gürtelboxen: Würden sie so in Ordnung gehen? Jemand meinte, das es vielleicht besser wäre, dieses Detail an der Vorderseite zu entfernen. Das Dumme ist leider nur, dass dieses Detail ein Teil des Schließmechanismus ist.
(Übrigens: Hat nicht jemand von euch Boxen wie meine? Ich könnte schwören, dass mir jemand solche damals auf dem Prater zeigte)

Offline sadrak

  • 377
  • CT-4891
    • my FB page
Re: Targs Sturmtruppenoffizier
« Antwort #12 am: 29. Mai 2013, 22:48:18 »
es gibt einige, die solche Boxen haben. Petra und ich z.B.
sollte meines Wissens nach kein Problem für die Aufnahme darstellen.
was sagt der GML dazu?
 ???
Björn
CT/IS/ID-4891
- Wenn etwas auf 2 Arten gemeint sein kann, und eine davon beleidigt/verletzt Dich, ist die andere gemeint. (Männermanifest, Regel#1)
- "Rule#17: Always make sure they're dead"; "Rule#39: Never say no to bacta." (Republic Commando)
- Besser haben & nicht brauchen, als umgekehrt.

Re: Targs Sturmtruppenoffizier
« Antwort #13 am: 05. Juni 2013, 22:57:08 »
Gute Nachricht: Es gibt erste Bilder von meiner Uniform. Hoffentlich schaffen wir es bis zum 15., sie fertig zu haben:






Offline sadrak

  • 377
  • CT-4891
    • my FB page
Re: Targs Sturmtruppenoffizier
« Antwort #14 am: 05. Juni 2013, 23:08:13 »
macht'n guten Eindruck! toi toi toi!   :)
Björn
CT/IS/ID-4891
- Wenn etwas auf 2 Arten gemeint sein kann, und eine davon beleidigt/verletzt Dich, ist die andere gemeint. (Männermanifest, Regel#1)
- "Rule#17: Always make sure they're dead"; "Rule#39: Never say no to bacta." (Republic Commando)
- Besser haben & nicht brauchen, als umgekehrt.