501st Legion - Austrian Garrison

WIP ANH Stromtrooper von TM

Offline Belavrin

  • 90
  • TK-31179
Re: WIP ANH Stromtrooper von TM
« Antwort #30 am: 10. April 2016, 10:37:41 »
So, buttons bemalt (danke nochmal an Markus) mit den Humbrol Farben :) und angeklebt.



Lg Alex

Offline Perdikkas

  • 913
  • TB-2699, Garrison GML
Re: WIP ANH Stromtrooper von TM
« Antwort #31 am: 12. April 2016, 20:16:42 »
Sieht alles schon sehr vielversprechend aus!

Das Schuhe lackieren scheint ja auch sehr gut funktioniert zu haben! Bleibt nur noch zu hoffen, dass die Farbe auch beständig ist!

Buttons sehen auch sehr gut aus! "Nur imperiale Sturmtruppen malen so präzise" ;-)
Cool, dass ihr euch da gegenseitig aushelfen konntet! So macht man das unter "Brothers in arms"!

Was die erste Anprobe angeht:
Oberschenkel und Oberarme könnten/müssten noch nen Stück höher positioniert sein. Die Unterarmpanzer dürften nicht länger sein^^ Das Cod Piece wirkt jetzt recht mächtig, aber daran ist der fehlende Gürtel schuld...

Man merkt jedenfalls dass du sehr sorgsam zu Werk gehst und das ne feine Rüstung werden wird! Bin schon sehr gespannt das entültige Resultat zu sehen! Wir machen ne Live-Abnahme, nicht?^^

Und ich drück dir die Daumen, dass Sven den Helm bald fertig hat! Bzw. mach gern auch noch etwas Druck bei ihm. Er will das ja schließlich auch hinter sich bringen...

Was sagen unsere anderen Trooper dazu? Seits nicht so scheu mit Feedback!^^
TB-ID-TI-IC-2699
Biker Scout ("Lancer")
Imperial Line Officer ("Executor")
Tie Pilot: Reserve Pilot
Imperial Crew: Bridge Crew
Soon-to-be Clone Commander (ROTS) (Phase 2): Deviss

GML / GWL Austrian Garrison

real food is planted and harvested, not bred and murdered!

Offline Belavrin

  • 90
  • TK-31179
Re: WIP ANH Stromtrooper von TM
« Antwort #32 am: 12. April 2016, 22:44:09 »
Also was die Schuhe angeht werden wir das beim ersten Troop sehen :), bis jetzt hält die Farbe ganz gut, außer dort wo die Rüstung etwas scheuert beim gehen. Denke das lässt sich aber durch etwas Velcro an der Kante der Rüstung beheben.

Ja das war wirklich ein sehr grobes Test-Anziehen, da passen die Abstände bei Biceps und Unterarm nicht wirklich, hatte die biceps auch nicht an den Schultern fixiert. Glaub die Fotos mache ich morgen neu und dann dürft ihrst feedback geben ;).

Das mit dem Cod Piece kann aber auch daran liegen, dass ich die butt und abdomen nicht verbunden hatte, das hin nur so rum.

Klar machen wir dann Live Abnahme.

Hoffe auch das der Helm bald kommt, gemeldet hat er sich noch nicht. Mal abwarten, brauch e erst die Strips etc. von Paul.

Lg Alex




« Letzte Änderung: 12. April 2016, 22:50:45 von Belavrin »

Offline AxeAL

  • 1849
  • Commanding Officer
Re: WIP ANH Stromtrooper von TM
« Antwort #33 am: 13. April 2016, 06:32:48 »
Freu mich das wir bald einen neuen Stormie haben, der Kylo Hype und der Andrang an Bewerbern mit Kylo Kostümen nimmt teilweise echt schon Überhand.

Kylo Ren ist ja ein sogenannter "Face Charakter" und die Leute müssen sich bewusst sein, das wir diese nicht in beliebiger Anzahl an jedem x-beliebigen Event teilnehmen lassen können.
Soll aber jedem selbst überlassen sein, ein zweites Kostüm wird hier auf jeden Fall von Vorteil sein.

Sieht auf jeden Fall jetzt schon toll aus dein Stormie und ich freu mich dich auf einem unserer nächsten Events dabei zu haben. :)

TS/IG/IN-11211
Garrison Commanding Officer
Austrian Garrison

"Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse alles, was du sagst!" -Matthias Claudius

Offline Belavrin

  • 90
  • TK-31179
Re: WIP ANH Stromtrooper von TM
« Antwort #34 am: 13. April 2016, 08:00:57 »
Danke, ja freu mich auch schon damit raus zu gehen :)

Gestern noch mit Paul geschrieben, HOFFE die strips kommen anfang nächster Woche und dann der Helm von Sven..

Melde mich dann heute Abend mit neuen Fotos zum verbessern :)

schönen Tag
Lg Alex

Offline Belavrin

  • 90
  • TK-31179
Re: WIP ANH Stromtrooper von TM
« Antwort #35 am: 14. April 2016, 09:07:06 »
Hallo Leute,

gestern noch einmal anprobiert, Wahnsinn in zack 2 Minuten anziehen ist da nix ;)

@Perdikkas
Biceps und forarm müssen höher ok, sind da nicht fixiert beim bewegen verrutscht. Aber die Oberschenkel muss ich gucken, glaub nicht das die noch höher gehen.
Denke aber so richtig Sinn macht das genaue anpassen erst wenn ich den Gürtel habe, der drückt Kidney und Abdome ja unten noch etwas zusammen und durch die 2 Dropboxes verschwindet ja auch ein Teil schwarz des Unteranzuges. Und dadurch wirkt das alles vermutlich ganz anders.

@all Stormis
Ich hab jetzt nicht mein Idealgewicht sondern bissi mehr, sodass wenn ich Kideney und Abdome verbinde (und ich mir kein Korsett aus der Rüstung mache) links und rechts ca. 20-30mm Spalt wo man den Unteranzug sieht. Sollte ja für LV 3 KEIN Spalt sein.

WAS genau für Möglichkeiten habe ich hier diesen spalt verschwinden zu lassen ?

Lg Alex


Offline Jeaz

  • 212
Re: WIP ANH Stromtrooper von TM
« Antwort #36 am: 14. April 2016, 13:13:09 »
Moin Moin,
Du könntest "anbauen" sprich links und rechts 20-30mm breite streifen ankleben und die Lücke zwischen "Anbau" und Originalteil mit ABS paste verfüllen. Diese dann mit feinem Schleifpapier abschleifen und dann polieren und polieren bis man kaum noch einen unterschied erkennt. ABS paste kannst selbst Herstellen. Brauchst nur deine ABS Reste, ein kleines Glas und Aceton. Das lässt 1-2 Tage sich darin auflösen und voila. Oder Du nimmst die von der zeit her längere Variante  :-X aber wenn ich mich recht erinnere darf eine minimale Lücke zwischen Ab und kidney von 13 mm sein, bin mir da aber nimmer so sicher. aber um das einzusehen hat man ja noch das FISD.

Mfg Jeaz (Willi)
Gehe ganz in deinen Handlungen auf und denke, es wäre deine letzte Tat

Buddha (560 - 480 v. Chr.)

Offline Belavrin

  • 90
  • TK-31179
Re: WIP ANH Stromtrooper von TM
« Antwort #37 am: 14. April 2016, 14:51:59 »
Hallo,

danke, ja das mit dem einen Streifen ankleben ist so eine Sache, dachte am Anfang PFFF hab zwar nen Bau aber sooo gross ist der auch nicht.. Hmm jetzt hab ich die Split Rvets schon in Kidney und Abdomen drinnen.. Die rausholen, löcher mit ABS Paste zu machen und dann pollieren ich weiss nicht..

BTW. meinst mit "von der Zeit her längeren Variante" Abnehmen ? *fg* ja dachte ich auch schon :)

Also im CRL steht Zitat: Ideally there no gap between the abdomen and kidney armor.

Wenn man sich aber durch Forum gräbt, liest man auch wie Detachement Members meinen eine kleiner Spalt dürfte sein da es auch Anzüge in den Filmen gab wo man sen spalt gesehen hat.

Ich werde da am Wochenende noch etwas Testen, danke schonmal vorab.

Lg Alex

Offline Jeaz

  • 212
Re: WIP ANH Stromtrooper von TM
« Antwort #38 am: 14. April 2016, 15:39:20 »
Ok hatte mich ein klein wenig geirrt mit den 13mm, das für Expert  ::) naja sind ja keine wandelnden Lexika  :-X jop meinte das böse Wort abnehmen  ;D da muss ich auch noch durch  :'(

Dann Teste mal und Berichte bitte, weil brauche da auch einen Ratschlag. NUR bitte keine bösen Diätpläne lol
Gehe ganz in deinen Handlungen auf und denke, es wäre deine letzte Tat

Buddha (560 - 480 v. Chr.)

Offline Belavrin

  • 90
  • TK-31179
Re: WIP ANH Stromtrooper von TM
« Antwort #39 am: 19. April 2016, 17:20:38 »
Am Wochenende noch etwas getestet, mit viel Glück und dem Belt könnte es sich fast auf keine spalt ausgehen. Gut hat dann a bissig was von Korsette aber "Wer Stormtrooper sein will muss leiden" ;)

Ob ich nun was ankleben muss werde wir sehen wenn ich die restlichen Teile habe, werde dir dann berichten.

Lg Alexander

Re: WIP ANH Stromtrooper von TM
« Antwort #40 am: 21. April 2016, 15:57:35 »
Hello!

Sieht sehr gut aus!
Deine Befestigung mit dem Druckknopfsystem gefällt mir!
Glaube da gehe ich bei mir auch nochmal ran! ;-)
Beste Grüße
Der Rooster
THE TIME HAS COME
EXECUTE ORDER 66

Offline Belavrin

  • 90
  • TK-31179
Re: WIP ANH Stromtrooper von TM
« Antwort #41 am: 10. Mai 2016, 14:28:00 »
Hallo,

Danke :) wohltuendes Lob eines Stormtroopers, das freut einen kleinen Stormtrooper in "Ausbildung"

Ja, ich hab sehr lange herum überlegt ob ich Original Bracket mache, strapping mit ABS Plättchen oder Starpping mit Nylon "Plättchen".
Paul/Troopermaster meinte dann er würde jedenfalls Nylon nehmen, da es sich besser an die Konturen des ABS anschmiegt als ein Steifes ABS "Snap Plate". Klang logisch :) habs dann so gemacht.

SO Rüstung ist seit gestern Fertig geklebt, jetzt warte ich noch auf meinen Doopydoos Kit UND das mir Sven den Helm schickt dann denke ich sollte sich mit eventuellen Änderungen Centurion ausgehen..

LG aus Graz


Offline Jeaz

  • 212
Re: WIP ANH Stromtrooper von TM
« Antwort #42 am: 10. Mai 2016, 14:50:03 »
Moin Moin,

kannst auch mal gerne Bilder von Dir in Armor Schicken. Selbst wenn der helm fehlt sieht man gerne weißes Plastik.  ;D
Gehe ganz in deinen Handlungen auf und denke, es wäre deine letzte Tat

Buddha (560 - 480 v. Chr.)

Offline Belavrin

  • 90
  • TK-31179
Re: WIP ANH Stromtrooper von TM
« Antwort #43 am: 11. Mai 2016, 11:21:31 »
Bitte sehr, gleich mal vorweg bin mit der recht großen schwarzen Fläche zwischen butt und thight auf der rechten Seite etwas unzufrieden. Da muss ich mich noch etwas spielen damit die weg oder kleiner wird. Oberschenkel bekomm ich nicht wirklich höher (ausser ich will dann auch 4 oktaven höher reden ;)) Könnte mir noch vorstellen die Oberschenkel etwas mehr zu drehen UND mit den 3 Rückenteilen etwas nach unten zu wanndern. Dazu muss ich aber noch Druckknöpfe kaufen, mal sehen..

Hier die Fotos bitte positiv und das wichtigere NEGATIVES Feedback damit ich Verbesserungen machen kann.

LG Alexander





Offline Jeaz

  • 212
Re: WIP ANH Stromtrooper von TM
« Antwort #44 am: 11. Mai 2016, 13:54:16 »
Moin Moin,

also beim gerade stehen kommt die OII Platte ca 10mm über die Nierenplatte da könntest es sicher bissel herunter "ziehen" nur steht dann denke ich mir mal die Butplate mehr vom Allerwertesten ab  :-\ das könntest dann ev. mit Klett dann am Undersuit und an der But verhindern. Wäre dann optisch schöner. Aber so sieht's sehr gut aus!! Beide Daumen von mir nach oben!!! Hoffe dann mal das der Eimer bald kommt.
Gehe ganz in deinen Handlungen auf und denke, es wäre deine letzte Tat

Buddha (560 - 480 v. Chr.)