501st Legion - Austrian Garrison

WIP - first ROTJ Stormtrooper - TM neu!

Offline MarV

  • 226
  • TK 15315
Re: WIP - first ROTJ Stormtrooper - TM neu!
« Antwort #225 am: 15. Oktober 2017, 21:37:51 »
Sehr cool, danke! Dann schau ich gleich mal rein.
Ich habe übrigens mit Sskunky von CFO gesprochen, er bekommt nächste Woche ein neues kit von E11-Blaster für ROTJ. Vielleicht schaffe ich es bis zur VIECC den zusammen  zu bauen...  8)

Offline MarV

  • 226
  • TK 15315
Re: WIP - first ROTJ Stormtrooper - TM neu!
« Antwort #226 am: 06. November 2017, 20:33:50 »
So neuester Stand, was meinen E11-Blaster anbelangt:
Hab übers Wochenende ein Blaster-Kit bei Sskunky (Mark von CFO) gekauft. Ich werde das Kit wahrscheinlich diese Woche nicht mehr bekommen, somit sehe ich für eine rechtzeitige Fertigstellung meines Blasters bis zur VIECC schwarz  :-[
Ich hatte gehofft, dass sich alles ausgeht, wie geplant, aber manchmal läuft es halt nicht so, wie man sich das vorstellt.  ::)

Nächstes Ziel:
für den Zusammenbau gut recherchieren, gute Perfomance zeigen und einen CRL-tauglichen E11-Blaster herstellen!

Andere (vielleicht auch eine etwas ungewöhnliche) Frage:
Hat jemand einen Blaster, den er mir für die VIECC (nur für Sonntag, weil ich Samstag leider nicht kann) borgen kann? Man fühlt sich als Stormy bei einer so wichtigen Veranstaltung schon etwas nackt! :-\
Ich passe auch sehr gut darauf auf!!!!

Offline MarV

  • 226
  • TK 15315
Re: WIP - first ROTJ Stormtrooper - TM neu!
« Antwort #227 am: 06. November 2017, 21:27:11 »
Wie vielleicht ein paar von euch gemerkt haben, erneuere ich gerade meinen Threat, weil dieses dämliche "photobucket" wieder nur auf Geld aus ist. Man kann als "dritte Person" nur Bilder anschauen, wenn man das Upgrade zahlt. Da hat sich wieder ein schlauer Fuchs was überlegt  :-\

Ich fände es sonst schade, wenn man alle Mühe in den Threat reinsteckt, um den eventuellen Nachkommen eine Referenz zu sein, und dann kann sich keiner die Fotos anschauen ...

Ich erneuere den Threat immer so ein bisschen, wenn es mich am Abend freut. Also nicht überrascht sein, wenn es etwas länger dauert, bis er fertig ist, weil die Bilder neu hochzuladen und in diesen Threat wieder richtig einzufügen, wo sie hin gehören, ist ein wenig .... mühsam  :-X :D
 stormie  MarV stormie

Offline cosmic

  • 172
  • When you want to give up, remember why you started
Re: WIP - first ROTJ Stormtrooper - TM neu!
« Antwort #228 am: 06. November 2017, 22:18:52 »
Hi, Markus,

nun ich hätte einen E-11 Blaster den ich dir borgen könnte.
Dazu muss ich aber sagen das es ein seitenverkehrter ist, also das Magazin ist rechts und die Hängstler box auch.
Ist dafür gemacht das man ihn in einen Rechtshänder Holster stecken kann. Ist nicht Filmakurat weil wie wir ja alle wissen sind E-11's ja auf Linkshänder ausgelegt.
Wenn dir das nix ausmacht nehem ich ihn zur VIECC für dich mit.
Natürlich nur wenn das erlaubt ist, weiss nicht wie streng da unsere Statuten sind;-)
Sry für die schlechte Bildqualität, die sind schon über 10 Jahre alt und mit schlechter Kamera gemacht. :)
« Letzte Änderung: 06. November 2017, 22:20:52 von cosmic »

Offline MarV

  • 226
  • TK 15315
Re: WIP - first ROTJ Stormtrooper - TM neu!
« Antwort #229 am: 07. November 2017, 18:53:31 »
Hi, Markus,

nun ich hätte einen E-11 Blaster den ich dir borgen könnte.
Dazu muss ich aber sagen das es ein seitenverkehrter ist, also das Magazin ist rechts und die Hängstler box auch.
Ist dafür gemacht das man ihn in einen Rechtshänder Holster stecken kann. Ist nicht Filmakurat weil wie wir ja alle wissen sind E-11's ja auf Linkshänder ausgelegt.
Wenn dir das nix ausmacht nehem ich ihn zur VIECC für dich mit.
Natürlich nur wenn das erlaubt ist, weiss nicht wie streng da unsere Statuten sind;-)
Sry für die schlechte Bildqualität, die sind schon über 10 Jahre alt und mit schlechter Kamera gemacht. :)

SAUGEIL!!!! GERNE!!!!
Das macht gar nix, dass der für rechtshänder ist! Wäre echt cool, wenn du mir den echt borgen könntest. Ich verwende ihn eh nur zum Troopen und in den Pausen nehme ich sowieso meinen Helm runter und da brauche ich dann den Blaster eh auch nicht ;)
Finde ich echt cool! DANKE!!! DANKE!!! DANKE!!!

Offline cosmic

  • 172
  • When you want to give up, remember why you started
Re: WIP - first ROTJ Stormtrooper - TM neu!
« Antwort #230 am: 07. November 2017, 19:45:57 »
Ok ich nehme den Blaster mit.
Du bist nur am Sonntag bei der VIECC richtig?

Offline cosmic

  • 172
  • When you want to give up, remember why you started
Re: WIP - first ROTJ Stormtrooper - TM neu!
« Antwort #231 am: 07. November 2017, 20:24:28 »
Hey MarV,
hab grad gesehen du bist auch im Wienerbergkino dabei.
Soll ich dir den Blaster auch zu dem Event mitbringen?

Offline MarV

  • 226
  • TK 15315
Re: WIP - first ROTJ Stormtrooper - TM neu!
« Antwort #232 am: 07. November 2017, 21:35:23 »
Ja, nur Sonntag, weil ich Samstag leider nicht kann! Alex weiß eh auch schon Bescheid. Das ist so cool, dass du ihn mir borgst!!! Danke!!!  ;D stormie Stormies halten zusammen, stimmt's?  8) stormie ;)

Wienerberg Kinoevent bin ich leider auch nicht dabei, weil ich da einen Termin übersehen hab, ich Schwammerl ...  :'(
Aber trotzdem danke für dein großzügiges Angebot!

Offline MarV

  • 226
  • TK 15315
Re: WIP - first ROTJ Stormtrooper - TM neu!
« Antwort #233 am: 14. November 2017, 23:16:14 »
Gestern erreichte mich ein kleines Päckchen ... ich hab zuerst gedacht, dass es das nicht geben kann, weil ich DIE Bestellung vorige Woche Mittwoch aus England raus gegangen war .... Aber es ist WIRKLCIHKEIT!!! ER ist DA!!!  8)



Die Spannung steigt...




Na? Wer erkennt schon, was es ist?  ;D ;D


Tadaaa!!!  stormie


I g'frei mi so narrisch!
Leider gaht es sich bis zur VIECC nicht aus den fertig zu stellen. Und ich lasse mir auch sicher damit etwas Zeit, weil ich den genauso perfekt machen möchte, wie die Rüstung!

Zuerst schleife ich alles sauber und entferne die "Kretzen/Überstände". Dann schau ich mal wie die weiteren Arbeitsschritte sind! Bis dahin: keep on troopin'  stormie 8) stormie

Offline Jeaz

  • 212
Re: WIP - first ROTJ Stormtrooper - TM neu!
« Antwort #234 am: 15. November 2017, 09:37:13 »
Dann mal gz zum Blaster und nicht mehr nackisch sein xD
Gehe ganz in deinen Handlungen auf und denke, es wäre deine letzte Tat

Buddha (560 - 480 v. Chr.)

Offline cosmic

  • 172
  • When you want to give up, remember why you started
Re: WIP - first ROTJ Stormtrooper - TM neu!
« Antwort #235 am: 15. November 2017, 21:08:28 »
Hey super.
Freu mich für dich :D
Na den Blaster haben sie aber mit einem Tie-Fighter geschickt, nur die sind so schnell tie ;)

Offline MarV

  • 226
  • TK 15315
Re: WIP - first ROTJ Stormtrooper - TM neu!
« Antwort #236 am: 15. November 2017, 21:11:08 »
Dann mal gz zum Blaster und nicht mehr nackisch sein xD

JA!!! Bald ... endlich .... nicht mehr nackig  8) stormie

Offline MarV

  • 226
  • TK 15315
Re: WIP - first ROTJ Stormtrooper - TM neu!
« Antwort #237 am: 15. November 2017, 21:13:14 »
Hey super.
Freu mich für dich :D
Na den Blaster haben sie aber mit einem Tie-Fighter geschickt, nur die sind so schnell tie ;)

Und ich mich erst!!!  ;D ;D ;D ;D
Der Befehl ging anscheinen vom Imerator höchstselbst aus, denn ein Stormie ohne Blaster ist maximal Sani  :P

Offline MarV

  • 226
  • TK 15315
Re: WIP - first ROTJ Stormtrooper - TM neu!
« Antwort #238 am: 08. Mai 2018, 23:55:21 »
 8)
Man glaubt es kaum, aber es ist tatsächlich wieder so weit, dass ich ein bisschen Zeit gefunden habe (oder besser gesaggt finden musste), an meinem E11-Blaster weiter zu "basteln".

Die ersten Schritte sind etwas mühsam, aber leider erforderlich. Jedes Einzelteil des Blasters habe ich aussortiert und zugeordnet. Ich muss gestehen, dass ich etwas Hilfe von Außerhalb (herzlichen Dank an Mark von CFO) und somit eine Art "Bauanleitung" bekam. Aber hier einmal die sortierten Blaster-Teile, oder zumindest teilweise:



Die auf dem Foto fehlenden Kleinteile werden dann in meinem WIP hier eh noch vorkommen und dann sieht man genauer auch wo was wie hingehört (vorausgesetzt ich mache keinen Fehler  :-\  ).

Nach getaner Arbeit im März (siehe Foto oben), schaffte ich es endlich Anfang Mai (!!!) mich dem Blaster wieder zu widmen. Die ersten 3 Teile habe ich nun grob geschliffen. Der Feinschliff erfolgt dann kurz vor den Klebearbeiten!

der Lauf:




der Griff:




wichtig, um die Rundung bei den einzelnen Stücken, die am Lauf befestigt werden müsen, beizubehalten ist, dass man ein Schleifpapier um den Lauf wickelt und dann das Teil an dieser Rundung schleift! Eventuell könnte es auch wichtig sein, dass man beim Schleifen auf die Position des Teils am Lauf achtet! Der Lauf ist vielleicht nicht exakt rundum gleich rund. Vielleicht ist er an manchen Stellen durch das Schleifen des Laufs leicht abgeflacht. Schleift man zum Beispiel den Griff an einer anderen Stelle am Lauf entlang, als dort, wo er schließlich geklebt werden soll, könnte der Griff eine andere Rundung bekommen und vielleicht beim Kleben leichte Probleme machen (wackelt, kaum Klebefläche, etc.). Vielleicht übertreibe ich hier wieder mal etwas ::) , aber besser, man merzt alle eventuellen Probleme vorher aus, als dass man später flicken/ausbessern muss...  8)













und hier das Zielfernrohr:








Es werden jetzt wieder in kürzeren Abständen Fotos folgen, weil ich bis Legoland fertig werden möchte. Ich hoffe, dass mir das gelingt ...

Zum heutigen Abschluss noch ein paar Fragen an euch:
.) welchen Kleber soll ich verwenden?
.) und wo bekomme ich den günstig her? (Baumärkte, Bastelgeschäft, Libro, etc...)
.) nach dem Kleben soll man ja eine Grundierung/Füller aufbringen (Spray). Welches Produkt ist hier empfehlenswert?
.) wird zuerst mit silber der Blaster lackiert und dann mit schwarz?
.) wie soll das Schwarz aussehen; matt oder glänzend?

würde mich sehr über Antwotren freuen!  stormie

Offline cosmic

  • 172
  • When you want to give up, remember why you started
Re: WIP - first ROTJ Stormtrooper - TM neu!
« Antwort #239 am: 09. Mai 2018, 00:24:35 »
Hab gehört das dieser E 6000 Kleber gut sein soll, weiß aber nicht ob der auch für Blaster geeignet ist.
Bezüglich dem lackieren, kommt drauf an wie du deinen Blaster haben willst. soll er aussehen wie frisch ausgegeben oder eher den used look haben?

Nachdem du schon von silber geredet hast kombiniere ich mal fix wie "Nick Knatterton" und sage mal "used" ;)
Tatsächlich würde ich zuerst mal Silber auftragen und das ganze gut trocknen lassen. Danach definitiv "Matt" Schwarz auftragen. (Ich hab damals bei meinem den Fehler gemacht und wollte einen shiny Blaster) was darin geendet hat das mein Blaster wie glänzendes Spielzeug aussah. Echte Waffen glänzen ja auch nie also definitiv "Matt" verwenden ;)

Jo, und dann kommt der lustige Teil, dann nur noch abschmirgeln soviel du willst bis das Silber durch kommt und er dir used genug aussieht, ganz nach deinem Geschmack. :D